* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Zurück

Hallo,

Ich bin zurück aus den Tropen und hier ist es verdammt kalt. Im süden hat die Sonne zwar nicht immer geschienen, abr es war insgesammt sehr warm, und selbst wenn es mal kalt wurde konnte man einfach nen Pullover anziehen und ne Kokosnuss schlürfen. Also sagen wir mal: Das waren echt 2 grandiose wochen in Hainan.

Eine knappe Woche habe ich im Zelt am recht menschenlosen Surfstrand geschlafen und dort ein paar echt gute swells mitbekommen. Ich will jetzt nicht zu techinisch werden und halte mal fest, das sich mein Surfen dort an einer sehr sauber brechenden welle weiterentwickelt hat. Das Gefühl auf einer sauberen welle mit einem Longboard in richtung der sich den Bergen nähernden abendsonne zu gleiten ist wirklich unvergleichlich..

Zudem waren auch die Menschen in Hainan alle super Freundlich, In "wochen habe ich dort ein halbes dutzend neue Freunde gewonnnen und unzählige weitere interessante Menschen kennen gelernt.

Ich würde auch jetzt gerne weiter aufs meer starren, mal schauen wies hier oben so weiter geht

12.1.11 08:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung